Fallstudie

Open Source Initiative

Die Open Source Initiative hat die Projektmanagement-Software von OpenProject implementiert, um die Planung und Vorbereitung verschiedener Projekte, einschließlich Wahlen, zu verbessern.

opensource.org
Open Source Initiative
Nick Vidal
Ich beginne jeden Tag mit einer Benachrichtigung von OpenProject darüber, was gerade für mich ansteht. Das ist erfrischend und nimmt mir eine Menge Rätselraten ab. Unser Team liebt die Gantt-Diagramme, Kalender, Fristen und Zeitpläne. Das hilft uns, Aufgaben nach Prioritäten zu ordnen und zusammenzuarbeiten, um ein Ziel fristgerecht zu erreichen.

Nick Vidal

Open Source Initiative

Community-Manager

OpenProject als erste Projektmanagement-Software für die Open Source Initiative

Organisieren wichtiger Initiativen mit OpenProject

Die 1998 gegründete Open Source Initiative (OSI) ist ein wichtiger Verfechter von Open-Source-Software und pflegt die Open-Source-Definition zusammen mit einer Liste von Lizenzen, die von modernen Technologieunternehmen verwendet werden.

Das OSI hält jedes Jahr Vorstandswahlen ab, um die Open-Source-Förderung und -Aufklärung voranzutreiben. In diesem Jahr hat die OSI die Projektmanagement-Software von OpenProject eingeführt, um die Planung und Vorbereitung verschiedener Projekte, einschließlich der Wahlen, zu verbessern.

Werte durch Partnerschaft ausrichten

Die Entscheidung für OpenProject fiel aufgrund gemeinsamer Werte, da die OSI ein Unternehmen suchte, das mit ihrer Kultur und ihren Geschäftsprinzipien übereinstimmt. OpenProject legt Wert auf Open-Source-Software, Transparenz im Code und ethische Geschäftspraktiken und passt damit ideal zur Mission der OSI.

Die Partnerschaft zwischen OpenProject und dem OSI basiert auf gemeinsamen Werten und Zusammenarbeit.

Ganzheitliches Projektmanagement für OSI

OpenProject bietet dem OSI-Team einen ganzheitlichen Überblick über seine Projekte, Aufgaben und Zeitpläne und ermöglicht sowohl Einblicke auf der Makroebene als auch eine detaillierte Prüfung. Die Software erleichtert die effiziente Priorisierung von Aufgaben, indem sie Funktionen wie Gantt-Diagramme, Kalender und Fristen nutzt.

Mit OpenProject kann das OSI-Team seine umfangreiche Aufgabenliste bewältigen, insbesondere während der Vorstandswahlen. So wird sichergestellt, dass Aufgaben zugewiesen werden, Fristen eingehalten werden und die Zusammenarbeit für den Erfolg der Organisation rationalisiert wird.

Warum hat sich die OSI für OpenProject als Projektmanagementsystem entschieden?

Open-Source-Software

Open Source bietet volle Transparenz und die Möglichkeit, den Code zu ergänzen.

Attraktives Preismodell

OpenProject sticht neben der Funktionsvielfalt auch mit einem attraktiven Preismodell heraus, besonders im Vergleich zu bekannten Wettbewerbern.

Rollen und Berechtigungen

Mit OpenProject lassen sich Berechtigungen so detailliert konfigurieren, dass alle Personen in einem System arbeiten können – von der reinen Einsicht über Bearbeitung hin zur Administration.

Standardsystem

Mit OpenProject kann die gesamte Organisation den gleichen Prozessen folgen.

Credits:
Fotos von Nick Vidal, OSI

Branchen

Erfahren Sie mehr von OpenProject Kund:innen aus anderen Branchen

Sie sind noch nicht sicher?

Testen Sie OpenProject kostenlos

Sie können die OpenProject Enterprise Cloud 14 Tage lang kostenlos testen, oder fordern Sie einen 14-tägigen kostenlosen Testlizenzschlüssel an, mit dem Sie Ihre selbst gehostete Community Edition auf die Enterprise On-Premises upgraden können - risikofrei ohne Kündigung.