Fallstudie

Am IAT nutzt die Sporttechnologie OpenProject, um technologische Entwicklungen zusammen mit den Fachgruppen der Sportarten voranzutreiben.

Das IAT ist das zentrale Forschungsinstitut des deutschen Leistungssports. Aufgabe der Wissenschaftler ist die prozessbegleitende Trainings- und Wettkampfforschung mit dem Ziel, Leistungspotenziale deutscher Spitzensportler zu erkennen und auszuschöpfen.

Dr. Sebastian Bichler

Institut für Angewandte Trainingswissenschaft
Fachgruppenleiter

Durch OpenProject gewinne ich ca. 1 Arbeitstag pro Woche. OpenProject hilft mir, das Team besser zu koordinieren und zu wissen, wie die Kapazitäten gerade eingesetzt sind. Außerdem werden uns viele Absprachen und Meetings erspart, da die Projektmitglieder alle Informationen in OpenProject finden. Und die Ablage der Dokumentation ist wesentlich vereinfacht.

Ein Team von 30 Köpfen arbeitet am IAT mit OpenProject:
Technologen, Sportwissenschaftler und Sportmediziner.

OpenProject bringt alle Fachgruppen zusammen

Im Ergometrie-Zentrum arbeitet das IAT der Uni Leipzig daran, eine neue Software zu entwickeln, die Trainingspläne für Läufer erarbeitet. An diesem Projekt arbeiten verschiedenste Personen aus Technologie und Medizin zusammen, verschiedenste Daten müssen integriert werden.

Hier kommt OpenProject ins Spiel, das die Fachgruppen zusammenbringt und Informationsaustausch in Echtzeit bietet. Wer hat was gemacht, wer hat was getestet, wie ist das Feedback zum Test, wer muss den Fehler aus dem Test beheben. Die gesamte Entwicklung wird protokolliert, Aufgaben werden einander zugewiesen, auf dem Kanban Board sieht man auf einen Blick, wie weit das Projekt fortgschritten ist.

Warum das IAT Projektmanagement mit OpenProject schätzt?

Kürzere Meetings

Kürzung von Meetings und anderen Absprachen, denn Informationen sind in OpenProject allen jederzeit zugänglich.

Überblick zu Kapazitäten

Der Projektleiter kennt die Auslastung aller Mitglieder und kann zusätzliche Projekte sofort zu- oder absagen.

Erleichterte Administration

Weniger Ablage, weniger Papierdokumentation, weniger Koordination zwischen Projektmitgliedern.

Auswertung von Projekten

Auswertung auf Knopfdruck durch die Zeit- und/oder Budgeterfassung.

Deadlines nachverfolgen

Timings werden verbindlich in OpenProject, da sie für alle sichtbar sind.

Erfahren Sie mehr von OpenProject Kunden aus anderen Branchen

Erzählen Sie uns Ihre Erfolgsgeschichte mit OpenProject

Teilen Sie mit anderen Nutzern, wie Sie Ihren Projektmanagementprozess mit einer leistungsstarken und sicheren Open Source-Projektmanagementsoftware unterstützen.

Die Nr. 1 Open Source Projektmanagement-Software

Testen Sie OpenProject 14 Tage kostenlos mit Ihrem Team und überzeugen Sie sich selbst.

  • 14 Tage kostenlose testen.
  • Sofort starten.
  • Sicher und zuverlässig.