Blog

News, Ideen, Tipps & neuste Updates rund um OpenProject

Monday.com open source alternative
Best Practices Tipps 

Die beste Open Source Alternative zu Monday.com

Mit Sicherheit ist Monday.com derzeit in aller Munde. Wenn Sie nach einer Projektmanagementsoftware suchen und verschiedene Lösungen vergleichen, werden Sie schließlich einen Blick auf Monday.com werfen. Wir haben uns die Software genauer angesehen und sie mit der freien Open-Source-Software OpenProject verglichen.

Monday.com wurde im Februar 2012 als daPulse gegründet. Nach verschiedenen vorhergehenden großen Finanzierungsrunden hat das Unternehmen in Series D weitere 150 Millionen Dollar aufgebracht und wurde damit Israels neues Top-Unicorn. Monday bietet Lösungen für Prozessmanagement, Projektmanagement, Produktivitätssoftware sowie Teammanagement an. [1]. Der Funktionsumfang von Monday ist bunt und vielfältig und wird ständig erweitert und verbessert. Aber was ist mit Datenhoheit, Datenschutz und Sicherheit?!

OpenProject wurde durch eine Abspaltung der Open-Source-Projektmanagementsoftware Redmine als eigenständiges Open-Source-Projekt gestartet. Mit einem viel stärkeren Fokus auf Themen wie Datensicherheit und Datenschutz entschied sich 2011 ein Team von Kernentwicklern, ein anderes Produkt mit dem Namen OpenProject zu entwickeln. OpenProject ist freie und quelloffene Software, die unter der GNU GPL V3 lizenziert ist und Ihnen Software-Freiheit gewährt. Der Software-Code ist auf GitHub veröffentlicht. OpenProject wird kontinuierlich weiterentwickelt und von einer aktiven, internationalen Gemeinschaft gepflegt. Die OpenProject GmbH bietet Dienstleistungen für OpenProject an.

Wir wollen nun einen Blick auf die Installation und den Betrieb sowie die Funktionen von Monday und OpenProject werfen.

Sprechen wir über Datenhoheit

Monday.com ist eine webbasierte Lösung, die nur als Software-as-a-Service in der Cloud verfügbar ist. Als Unternehmen, das hauptsächlich in den Vereinigten Staaten von Amerika ansässig ist, ist es nicht transparent, was mit Ihren Daten geschieht. Als proprietäre Software sind Sie von den Entscheidungen von Monday abhängig und haben das klassische Vendor Lock-Problem, wenn Sie das Produkt wechseln oder erweitern möchten. Ihre privaten Daten und Projektinformationen werden bei Monday gespeichert und weiter verarbeitet. Hier ist nur ein kurzer Auszug aus den Nutzungsbedingungen von Monday bezüglich IHRER KUNDENDATEN (gibt es leider nur auf Englisch): [...]"Subject to these Terms, Customer grants us a worldwide, royalty-free, limited license to access, use, process, copy, distribute, perform, export, and display the Customer Data, and solely to the extent that reformatting Customer Data for display in the Service constitutes a modification or derivative work, the foregoing license also includes the right to make modifications and derivative works. [...]" [2] Ich habe keine Ahnung, was das bedeutet. Was passiert mit meinen Daten?!
Und in Bezug auf den Ort der Speicherung meiner Daten: "Your Personal Data may be maintained, processed and stored by us and our authorized Service Providers (defined below) in multiple locations, including in the United States of America, ..."
Und bezüglich der Nutzung von meinen Daten: "In exceptional circumstances, we may disclose or allow government and law enforcement officials access to your Personal Data, ..." [3] Was bedeutet "exceptional circumstances"? I habe keine Ahnung. Sie vielleicht?!

OpenProject als Open-Source-Projektmanagementsoftware kann in der eigenen Infrastruktur (on-premises) installiert werden, sodass Sie die volle Kontrolle über Ihre Daten haben. Als Open-Source-Software wird der Softwarecode auf GitHub veröffentlicht und von der Community weiterentwickelt und überwacht. Mit einer freien Software können Sie im Grunde tun, was immer Sie wollen, sie benutzen und ändern. Die Cloud-Version wird von OpenProject auf Servern in der Europäischen Union gehostet, in Übereinstimmung mit der DSGVO und den deutschen Datenschutz- und Sicherheitsbestimmungen. Wenn Sie dennoch die volle Datenhoheit haben wollen, nutzen Sie einfach die On-Premises-Version; installieren Sie OpenProject in Ihrer eigenen Infrastruktur und haben Sie die volle Kontrolle über Ihre Daten.

Funktionsübersicht

Beide Anwendungen bieten eine breite Palette leistungsstarker Funktionen für die Zusammenarbeit.

OpenProject Monday.com
Funktionen
Issue Tracking / Aufgabenverwaltung
Projektplanung / Gantt chart
Agile boards
Zeit- und Kostenerfassung nur mit einem Drittanbieter
Product Roadmap
Meeting management nur mit einem Template
Wiki
Repository
Forums
Mobile-friendly
Modernes Design
Single-page application
Open source


Um es zusammenzufassen:
Monday ist eine leistungsfähige webbasierte Projektmanagement-Software. Insbesondere in Bezug auf Benutzerfreundlichkeit und Design ist sie OpenProject voraus. In Bezug auf Datensouveränität, Datenschutz und Sicherheit ist OpenProject als freie und quelloffene Software mit vielen Funktionen die Wahl, die Sie treffen sollten!

[1] https://en.wikipedia.org/wiki/Monday.com
[2] https://monday.com/terms/tos
[3] https://monday.com/terms/privacy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.